Deutschland Pokal 2015

Beim diesjährigen Deutschland Pokal vom 12. bis 15.03.2015 in Dortmund erzielten die sechs Krefelder Teilnehmerinnen zum Saisonende beim Aufeinandertreffen von Deutschlands besten Nachwuchsläufer-/innen gute Platzierungen im Mittelfeld.

Die aus Krefelder Sicht besten Gesamtplatzierungen erzielten Carlota Bustos Knoblich (SCK, 14 J.) mit Platz 11 sowie Fiona Meisgen (EVK, 15 J.) mit Platz 12. Carlota Bustos Knoblich gelang dabei erstmals ein Doppelaxel im Wettbewerb, verlor aber durch zwei Stürze wertvolle Punkte in der Kür. Fiona Meisgen verpasste im Kurzprogramm einen Absprung und verlor die gesamten Punkte einer Sprungkombination. In der Kür machte sie mit einer guten Leistung und einem fast gelungenen Dreifach-Toelopp dann noch Plätze gut. Celine Alexy (EVK, 13 J.) überzeugte mit einem fehlerfreien Kurzprogramm; sie konnte dieses Ergebnis durch zwei Stürze in der Kür leider nicht halten und fiel damit vom 11. auf den 19. Rang zurück. Nicole Heger erlitt ein ähnliches Schicksal, dennoch stellte sie als eine der Wenigsten einen fast gelungenen Dreifach-Salchow unter Beweis. Sie belegte im Gesamtergebnis abschließend Platz 15.

In der Nachwuchsklasse Mädchen A erzielte Xenia Rymarev (EVK, 12 J.) mit einem guten Kurzprogramm und einer fehlerfreien Kürleistung insgesamt mit 68,82 Punkten den 14. Platz.

Antonia Storm (SCK, 17 J.) gelang in der hochklassigen Konkurrenz der Junioren Damen ihr bisher bestes Kurzprogramm der Saison und sie zeigte dabei einen sehr guten Doppel-Axel. In der Kür fiel sie aufgrund eines Sturzes jedoch zurück und belegte im Endergebnis den 24. Platz.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmerinnen!

  Ergebnisse und Platzierungen Deutschland Pokal 2015 Eiskunstlaufen, Platzierung gesamt (Platzierung Kurzprogramm / Kür)

 Nachwuchs Mädchen A: Xenia Rymarev, 14. Platz (18/13), 68,82 Punkte

 Jugend Damen: Carlota Bustos Knoblich, 11. Platz (10/12), 83,55 Punkte, Fiona Meisgen, 12. Platz (17/11), 81,10 Punkte,Nicole Heger, 15. Platz (13/17), 79,38 Punkte, Celine Alexy, 19. Platz (11/20), 76,98 Punkte

 Junioren Damen: Antonia Storm, 24. Platz (16/24), 80,79 Punkte

Weihnachtsmärchen 2015

Hier Tickets  für alle Veranstaltungen bestellen! Ab 1. Oktober 2015!

Tickets Weihnachtsmärchen

Video Weihnachtsmärchen

Sie möchten einen kleinen Ausblich auf vergangene Weihnachtsmärchen?
Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Viedos an.
Zu den Videos