NRW Trophy for SYS: Team Krefeld mit guter Leistung

„Team Krefeld“ mit Erfolg bei „NRW Trophy for synchronized Skating“

Die Synchron-Eiskunstlauf-Formation des Eissport-Vereins Krefeld erzielte beim internationalen Wettbewerb „NRW Trophy for SYS“ in Neuss einen beachtlichen 11. Platz. Im Wettbewerb trafen Teams aus 7 Nationen (Belgien, Niederlande, Frankreich, Island, Polen, Tschechien und Deutschland) aufeinander.

Das „Team Krefeld“ unter Leitung von Trainerin Elena Pickmann konnte sich mit einer deutlichen Leistungs- und Punktesteigerung gegenüber dem Vorjahr sehr gut behaupten. Der Eissport-Verein Krefeld stellt neben Neuss das einzige Formationsteam aus NRW und seit dem 3. Jahr nimmt das Team überhaupt erst an Wettbewerben teil.

Synchron-Eiskunstlaufen ist die jüngste vom internationalen Eissportverband anerkannte Disziplin im Eiskunstlaufen und ist eine Team-Sportart, bei der ähnlich wie beim Eistanzen Schrittkombinationen besonders wichtig sind. Das Team Krefeld, bestehend aus 11 jungen Damen des Eissport-Vereins Krefeld,  präsentierte eine Kür mit Elementen wie Kreis, Block, Linie, Rad und Durchkreuzungs-Manöver, was bereits mit sehr guter Präzision und Gleichmäßigkeit gelang. Der international ausgerichtete Wettbewerb für die Kategorien „Mixed Age“ fand nun in 2. Auflage in der Eissporthalle Neuss statt.

Das "Team Krefeld" sucht nach wie vor Verstärkung von geeigneten Sportlerinnen aus dem Breitensport und dem Leistungssport, um das Team weiter auszubauen sowie auch für Meisterschaftswettbewerbe aufzubauen. Die Mindestteilnehmerzahl ist gegeben, jedoch sind erst bei einer höheren Teilnehmerzahl auch höhere Levels in der Punktewertung zu erreichen. Wir würden uns über zusätzliches Interesse sehr freuen!

Weihnachtsmärchen 2015

Hier Tickets  für alle Veranstaltungen bestellen! Ab 1. Oktober 2015!

Tickets Weihnachtsmärchen

Video Weihnachtsmärchen

Sie möchten einen kleinen Ausblich auf vergangene Weihnachtsmärchen?
Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Viedos an.
Zu den Videos