Grafschafter Cup: Viele Erfolge für Krefelder Sportler

Pressebericht EVK und SCK

Grafschafter Cup 2013: Erfolge für Krefelder Vereinssportler

 

Zum diesjährigen Grafschafter Cup in Moers entsendeten die Kunstlauf-Vereine Eissport-Verein Krefeld und Schlittschuh-Club Krefeld insgesamt 44 Vereinssportlerinnen. Der traditionsreiche Wettbewerb richtet sich vornehmlich an die Breitensportabteilungen der Vereine. Sehr erfolgreich kehrten die Krefelder Eiskunstläufer zurück. Mit der Medaillenbilanz von 6 x Gold, 2 x Silber und 10 x Bronze schafften es gleich 18 Teilnehmer auf das Treppchen. In den Elementewettbewerben der Minis, Eisläufer und Freiläufer überzeugten insbesondere Leonie Korol (Minis A), Finya Hox (Minis E), Fee Stelzer (Minis F), Eleonora Mitsykh (Eisläufer C), alle SCK sowie Lara Martiensen (Freiläufer B) vom EVK, die sich allesamt den 1. Platz sicherten. Die Silbermedaille sicherte sich in den Wettbewerben der kleinsten Teilnehmer Deniz Briesemeister vom SCK (Minis B), Bronze ging hier an Jessica Nyari (Minis A), Janice Nyari (Minis D), beide SCK, sowie für den EVK an Isabella Dohmen, Inga Timmerbeil (beide Minis B), Jonah Frantzen (Minis D) und Niklas Timmerbeil (Minis E).

In den Kürwettbewerben gab es weitere schöne Erfolge. Hier belegte bei den jüngsten Teilnehmern Lena-Sophie Vehrenberg vom SCK mit einer fehlerfreien Leistung den 1. Platz (Freiläufer 1). Eine überzeugende Vorstellung lieferte auch Mona Buschmann (EVK), die sich im Kürwettbewerb der Hobbyläufer B die Silbermedaille holte. In den Kürwettbewerben der Kunstläufer zeigte Luisa Schüller (SCK) eine sehr gute Leistung mit einem sauberen Doppel-Salchow und holte sich hiermit die Bronzemedaille. Einen guten Auftritt zeigte auch Lena Biermann (SCK) im Kürwettbewerb Kunstläufer Breitensport, sie sicherte sich ebenfalls die Bronzemedaille. In der Vereinswertung gelang dem SCK in der Gesamtwertung mit Platz 2 der Sprung aufs Treppchen, der EVK belegte einen guten 6. Platz.

Darüber hinaus gab es viele weitere schöne Einzelleistungen und gute Platzierungen für die Sportler.
Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen herzlichen Glückwunsch!

Weihnachtsmärchen 2015

Hier Tickets  für alle Veranstaltungen bestellen! Ab 1. Oktober 2015!

Tickets Weihnachtsmärchen

Video Weihnachtsmärchen

Sie möchten einen kleinen Ausblich auf vergangene Weihnachtsmärchen?
Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Viedos an.
Zu den Videos