Katharina Gierok gewinnt NRW-Trophy

Katharina Gierok bleibt weiterhin auf Erfolgskurs. Bei der international ausgerichteten NRW-Trophy 2007 in Dortmund vom 30.11. bis 2.12. siegte die 15-jährige Katharina Gierok vom Eissport-Verein Krefeld in der Meisterklasse der Damen, der höchsten Startklasse im Eiskunstlaufen. Bereits im Kurzprogramm zeigte sie ein fehlerfreies Programm und belegte damit bereits vor der Kür mit großem Punktevorsprung den 1. Platz. In der Kür wagte sie dann nach einem Dreifach-Salchow erstmals im Wettbewerb einen Dreifach-Lutz, den sie dann allerdings aufriss. Aber die übrigen Sprungkombinationen, Dreifach-Sprünge sowie Doppel-Axel in Kombination präsentierte sie sicher und souverän. Mit starkem Ausdruck in der Choreographie und mit hoch bewerteten Pirouetten siegte Katharina mit 10 Punkten Vorsprung vor Mira Sonnenberg aus Düsseldorf und Kristina Vasilieva aus Bulgarien. Bereits am kommenden Wochenende geht es für Katharina weiter, sie startet dann beim 2. Ausscheidungslaufen für die Junioren-Weltmeisterschaften in Dresden, bevor es dann mit ihrem Trainer Vladimir Gnilozubov in die Trainings- und Wettkampfvorbereitung für die Anfang Januar anstehenden Deutschen Meisterschaften geht.

Weihnachtsmärchen 2015

Hier Tickets  für alle Veranstaltungen bestellen! Ab 1. Oktober 2015!

Tickets Weihnachtsmärchen

Video Weihnachtsmärchen

Sie möchten einen kleinen Ausblich auf vergangene Weihnachtsmärchen?
Schauen Sie sich doch einfach mal unsere Viedos an.
Zu den Videos